Führungen in Bad Salzhausen

Veranstaltungskalender als PDF
P1000904MartinNagorr

Botanische Führungen durch den Kurpark Bad Salzhausen

An jedem 1. Dienstag im Monat von April bis Oktober. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr an der Kur- und Touristik-Info. Der Kostenbeitrag beträgt 5 € und für Kurkarteninhaber 4 €. Gruppenführung ab 70 Personen 100,00 €. Die Informations- und Entdeckungstour des Kurparks wird unter fachkundiger Führung des Gärtners Martin Nagorr geleitet. Er macht die Gäste vertraut mit dem Kräutergarten, der sich hinter der Trinkkurhalle befindet und weist auf die historischen und botanischen Besonderheiten des Kurparks und der Kurparkbäume und Pflanzen hin, die zum Teil bereits sehr alt sind und eine ganz besondere und außergewöhnliche Artenvielfalt aufweisen. Der Rundgang dauert ca. 1,5 – 2 Stunden. Termine: 4. April, 2. Mai, 6. Juni, 4. Juli, 1. August, 5. September, 10. Oktober 2017

CM130930-kl

Kräuterführungen & -seminare

Samstag, 03.06.2017 (15.00-16.30 Uhr): Blütenzauber – Sommerkräuter und ihre Heilwirkung

Beim diesem Kräuterspaziergang  mit Herrn Interthal von der Kräuterschule Anja Seipel lernen die Teilnehmer/innen viele Kräuter in ihrer natürlichen Umgebung kennen und hören, bei welchen Krankheiten und Beschwerden man sie verwenden kann. Sie erfahren alles über die Wirkung und Verarbeitung von Wildkräutern, um sie auch im Alltag gezielt einsetzen zu können. Wie immer, gibt es am Ende der Kräuterführung eine selbst hergestellte Wiesenlimonade. Kosten: 5€ inkl. Wiesenlimonade. Treffpunkt: Kur- und Touristikinfo, Quellenstr. 2, Bad Salzhausen. Anmeldung: Kur- und Touristikinfo Bad Salzhausen – 06043/96330 Anja Seipel- 06046/958733 oder anja.seipel@t-online.de

Samstag, 01.07.2017 (15.00-16.30 Uhr): Wilde Kräuter am Wegesrand

Diese Kräuterwanderung fällt aus.

Samstag, 23.09.2017(15.00-16.30 Uhr): Wurzelzauber – Heilkräfte von Wurzeln und Beeren

Im Herbst finden wir in der Natur ein leuchtend buntes Meer aus Früchten und gefärbten Blättern. Aus verschiedenen Kräutern, Beeren und Wurzeln können wir in dieser Jahreszeit viele heilkräftige Rezepturen für unsere Hausapotheke herstellen. Wann und wie man Wurzeln und Beeren am besten erntet und verarbeitet, erfahren Sie bei der heutigen Kräuterführung. Zum Abschluss der Führung gibt es einen immunstärkenden Wurzeltrunk. Kosten: 5€ inkl. Wurzeltrunk. Treffpunkt: Kur- und Touristikinfo, Quellenstr. 2, Bad Salzhausen. Anmeldung: Kur- und Touristikinfo Bad Salzhausen – 06043/96330; Anja Seipel- 06046/958733 oder anja.seipel@t-online.de

Samstag, 11.02.2017 (14.30-18.00 Uhr): Naturkosmetik aus Kräutern – selbst gemacht In der Natur gibt es eine Vielzahl von Kräutern, die wir für unsere Körperpflege und Schönheit nutzen können. Immer mehr Personen reagieren auf Pflegeprodukte, Kosmetika und Konservierungsmittel allergisch. Bei unserem heutigen Workshop erfahren Sie, wie man Naturkosmetik selbst herstellt, was man über verschiedene Konservierungsmittel wissen sollte und welche Kräuter man bei verschiedenen Hauttypen anwenden kann. Außerdem werden alle Kursteilnehmer/innen ein duftendes Gesichtswasser, eine Lavendelblütencreme, einen pflegenden Lippenstift und einen Badezusatz herstellen. Kosten: 26€ / Person inkl. Getränke und Skript; zzgl. 10€ Materialkosten/Person Anmeldung: VHS Wetterau; 06031/71760 Treffpunkt: Kur- und Touristikinfo Bad Salzhausen; Quellenstraße 2, 63667 Nidda/Bad Salzhausen

KREP3398-B-sRGB

Historische Führung

An jedem 1. Samstag im Monat von Mai bis Oktober. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr an der Kur- und Touristik-Info. Der Kostenbeitrag beträgt 5 € und für Kurkarteninhaber 4 €. Die Geschichte Bad Salzhausens wird an geschichtsträchtigen Schauplätzen informativ erläutert. Wie lange gibt es Bad Salzhausen schon? Wer entdeckte die namensgebenden Salzquellen? Wie wurden diese genutzt? Antworten auf diese und weitere Fragen und mehr Wissenswertes liefert Waltraud Gewahl. Die Führungen finden ab 5 Personen statt. Daher sind Anmeldungen unter der Tel. 0 60 43 / 96 33-31 erbeten. Der Rundgang dauert ca. 1,5 Stunden. Termine: 6. Mai, 3. Juni, 1. Juli, 5. August, 2. September, 7. Oktober 2017

P1000823

Försterwanderungen

An jedem 1. Montag im Monat von Mai bis Oktober. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Historischen Bahnhof Bad Salzhausen. Die beliebten Wanderungen werden in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Nidda unter fachkundiger Führung des versierten Försters Jürgen Krause durchgeführt. Während der Führung kann man Interessantes aus Wald und Flur erfahren, Fragen stellen und Fauna und Flora kennen lernen. Die Dauer dieser kostenlosen Wanderung beträgt ca. 1,5 Std. Die Führungen finden ab 5 Personen statt. Daher sind Anmeldungen bis 11 Uhr des jeweiligen Tages unter der Tel. 0 60 43/ 96 33-0 erbeten. Termine: 08. Mai, 12. Juni, 3. Juli, 7. August, 4. September, 2. Oktober 2017.

DSC04144

Führung durch den Skulpturenpark

Veranstalter: Kunst Projekt e.V.
Treffpunkt: Justus-von-Liebig-Therme Bad Salzhausen
Kostenbeitrag: 5 € (bei mind. 5 Personen)
Führungen nur auf Anfrage, Anmeldung: 0 60 43 / 96 33-0