nidda erlesen mit Adnan Maral

Do 21.09.2017 – 20.00 Uhr – Parksaal Bad Salzhausen. Adnan Maral liest “Adnan für Anfänger – Mein Deutschland heißt Alemanya”. “Integration war gestern! Menschen mit Migrationshintergrund sind längst in der deutschen Gesellschaft angekommen – nur scheinen weder die Deutschen, noch die Türken das zu wissen.”

Tickets

Adnan Maral

So lautet Adnan Marals Botschaft, der mit seinem Buch clever, unterhaltsam und pointiert auf vierzig Jahre deutsch-türkische Integration zurückblickt. Er selbst hat es satt, im deutschen TV den Quotentürken zu geben, denn er liebt Schwarzbrot, Geranien und Stammtische und ist damit deutscher als viele Deutsche. Doch wie kann es sein, dass er keinen deutschen Pass hat und nicht wählen darf? Damit sich in unseren Köpfen etwas ändert, braucht es vor allem Gelassenheit – und eine Prise deutschtürkischen Hümor.

Adnan Maral, geboren 1968 in der Türkei, wurde bekannt durch den TV- und Kinohit “Türkisch für Anfänger” und glänzte in TV-Produktionen wie “Kückückskind”. Im Rahmen des deutsch-türkischen Dialoges begleitete er den ehemaligen Außenminister und jetzigen Bundespräsidenten Frank Walter Steinmeier regelmäßig nach Istanbul. Maral ist seit 2014 überaus erfolgreich als Autor tätig und lebt mit seiner Familie in der Nähe von München.

Eintrittspreise: 13 Euro / ermäßigt 10 Euro (freie Platzwahl)

Vorverkaufsstellen: Kur- und Touristik-Info Bad Salzhausen, Telefon: 06043 9633-0,
OVAG, Telefon: 06031 6848-1113, Sparkasse Oberhessen, Telefon: 06043 803-429

Rabatt: Girokonto-Inhaber bei der Sparkasse Oberhessen und ovag-Card-Kunden erhalten einen Rabatt von 2 Euro pro Karte. Der Vorteil gilt für maximal zwei Eintrittskarten pro Karteninhaber – nur solange der Vorrat reicht.

Hinweis zur Gewährleistung: Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, bezüglich der jeweiligen Veranstaltungen Änderungen vorzunehmen. Diese werden bekannt gegeben über die Tagespresse sowie die Internetseiten der Veranstalter.

“nidda erlesen” ist eine Veranstaltung der Stadt Nidda, der Sparkasse Oberhessen und der OVAG