nidda erlesen mit Stefan Aust

Do 23.11.2017 – 20.00 Uhr – Parksaal Bad Salzhausen. liest aus seinem Buch“Hitlers erster Feind. Der Kampf des Konrad Heiden”. Er war einer seiner schärfsten Kritiker, und doch soll Hitler sich bei Veranstaltungen manchmal geweigert haben, mit seiner Rede zu beginnen, bevor er nicht eingetroffen war: Konrad Heiden.

Tickets
Stefan Aust

“Wenn der Führer durch die Tür kommt, steigt alles auf die Tische, die Versammlung ist ein einziges wildes Gestikulieren, Singen, Heilrufen, Armheben; das Gemeinsame und Wesentliche ist immer, dass das Publikum rastlos mitarbeitet, bis sich jener Zustand einstellt, den man innere Transpiration nennen kann: das vollkommene Durchdrungensein von dem Gefühl, dass man nur ein Stück einer einzigen, in eins zusammengeschweißten Willensgemeinschaft ist.” (K. Heiden)
Konrad Heiden gehörte zu den ersten Journalisten, die den Aufstieg der Nazis kritisch begleiteten. Und doch ist er heute nahezu vergessen. Stefan Aust porträtiert diesen faszinierenden Sozialdemokraten jüdischer Abstammung und lässt aus seiner Perspektive Hitlers Aufstieg und Herrschaft lebendig werden.
Stefan Aust ist Journalist, Autor und Drehbuchautor. Er arbeitete viele Jahre für das Fernsehmagazin Panorama und war später Chefredakteur des Nachrichtenmagazins “Der Spiegel”. Seit 2014 ist er Herausgber der Tageszeitung “Die Welt”. Für das Magazin “SpiegelTV” erhielt er den Adolf Grimme-Preis.

Eintrittspreise: 13 Euro / ermäßigt 10 Euro (freie Platzwahl)

Vorverkaufsstellen: Kur- und Touristik-Info Bad Salzhausen, Telefon: 06043 9633-0,
OVAG, Telefon: 06031 6848-1113, Sparkasse Oberhessen, Telefon: 06043 863 351

Rabatt: Girokonto-Inhaber bei der Sparkasse Oberhessen und ovag-Card-Kunden erhalten einen Rabatt von 2 Euro pro Karte. Der Vorteil gilt für maximal zwei Eintrittskarten pro Karteninhaber – nur solange der Vorrat reicht.

Hinweis zur Gewährleistung: Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, bezüglich der jeweiligen Veranstaltungen Änderungen vorzunehmen. Diese werden bekannt gegeben über die Tagespresse sowie die Internetseiten der Veranstalter.

“nidda erlesen” ist eine Veranstaltung der Stadt Nidda, der Sparkasse Oberhessen und der OVAG