Bauernmarkt 2020

Der Bauernmarkt findet jeden 1. Sonntag im Monat von März bis Oktober sowie am letzten Oktober-Sonntag von 10 – 17 Uhr in Bad Salzhausen statt.

Wie im Vorjahr präsentiert er sich – mit Abstand – im Unteren Kurpark Bad Salzhaussen. Dieser verwandelt sich ab 10 Uhr zu einem vielfältigen Bauernmarkt und bietet an mehr als 20 Ständen allerhand kulinarische Köstlichkeiten. Die Angebotspalette umfasst u.a. Hausmacher Wurst, Lammspezialitäten, frisches Bauernbrot, Kräuter und Gewürze, Tiroler Spezialitäten, selbstgemachte Marmeladen, Käse aus eigener Herstellung, vitaminreiche Säfte, sowie Wein und Secco. Aber auch handgearbeitete Seifen, Essige, Öle, Chutneys werden angeboten, während eine mobile Kaffeerösterei zum geselligen Verweilen bei einer guten Tasse Kaffee einlädt. Bis 17 Uhr halten die freundlichen Standbetreiber ihre liebevoll gestalteten Stände geöffnet und freuen sich auf regen Zuspruch.
Aus gegebenen Anlass bittet das Kulturmanagement die Besucher des Marktes, die vor Ort kommunizierten Hygieneregeln einzuhalten, vor allem beim Anstehen an den jeweiligen Marktständen. Werden an Ständen Sitzmöglichketen zum Verzehr angeboten, gilt dort eine Datenerfassungspflicht. Für musikalische Unterhaltung sorgt um 10:30 und um 15 Uhr das Kurmusik Duo Bravo. Im dafür ausgewiesenen Publikumsbereich ist ebenfalls eine Datenerfassung notwendig.

Bereits seit 1998 bieten verschiedene Selbstvermarkter und Produkt-Stände ein breites Angebot unterschiedlichster Kräuter und Gewürze, Obst und Gemüse aus klassischem sowie biologischem Anbau, selbstgemachte Marmeladen, Hausmacher Fleisch- und Wurstwaren, diverse Senfsorten, Käsespezialitäten, frische Backwaren, köstliche Weine, verschiedene Säfte und Liköre, Schokoküsse, handgemachte Seifen, verschiedene Handarbeiten, sowie frische Pflanzen nach Saison, u.v.m. an. Die Stände sind bei der Bevölkerung sehr beliebt, weil sie weitestgehend Produkte aufweisen, die in Familienbetrieben hergestellt werden. Bei einem gemütlichen Gang durch den schönen Kurpark hat man als Besucher auch die Gelegenheit, viele wohlschmeckende Angebote vor Ort verköstigen zu können, von Kaffeespezialitäten angefangen über Bratwürstchen zum selbst gebackenen Brot.

Im unteren Kurpark verkaufen heimische Selbstvermarkter Produkte, die in Familienbetrieben oder regional hergestellt werden. Von Brot über Wein, bis hin zu Wurst und Honig gibt es alles, was das Herz begehrt.

Corona-Regeln:

Maskenempfehlung im Marktbereich

Mindestabstand von 1,5 m zwischen Personen, ausgenommen zwischen Angehörigen eines Hausstandes

Kontaktdaten sind abzugeben, sofern man an Ständen mit (Steh-)Tischen Platz nimmt

Der Bauernmarkt findet an folgenden Sonntagen von
10 – 17 Uhr im unteren Kurpark statt:

  • 07.03.2021 – abgesagt!
  • 04.04.2021 – abgesagt!
  • 02.05.2021 – abgesagt!
  • 06.06.2021
  • 04.07.2021
  • 01.08.2021
  • 05.09.2021
  • 03.10.2021
  • 31.10.2021

Kontakt für Standbetreiber:

raschke@bad-salzhausen.de

Standbetreiber-Bauernmarkt