Stahlquelle

Auszug aus der Heilwasseranalyse des Institut Romeis Bad Kissingen (04.05.2017)

Gefasst 1892 in 19,8 m Tiefe, Neufassung 1906
Geländehöhe 143,29 m ü. NN, mittlere Temperatur 13,5° C
Charakteristik: Natrium-Calcium-Chlorid-Hydrogencarbonat-Wasser

Indikationen bei der Trinkkur:

  • hilfreich bei mangelnder Mineralisierung des Organismus, insbesondere bei Eisenmangel
  • bei Stoffwechselstörungen
  • zur Anregung des Appetits
  • bei Störungen des Magens und des Dünndarms auf funktioneller Grundlage, insbesondere im Zusammenhang mit der Nahrungsaufnahme
  • unterstützende Behandlung bei Harnwegsinfekten
  • zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose

Empfohlene Dosierung: max. zwei Gläser (200ml) täglich