Die Veranstaltungswirtschaft war der erste Wirtschaftszweig, der von der COVID-19-Krise getroffen wurde und er wird auch mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit am längsten und tiefgreifendsten von den Auswirkungen betroffen sein. Um auf diese Problematik aufmerksam zu machen und als Apell und Hilferuf an die Politik wurden am 22.06.2020 zahlreiche Gebäude rot illuminiert.

In Bad Salzhausen erstrahlten das Gradierwerk, die Trinkkurhalle, der Parksaal, der Kursaal und das Wasserrad in leuchtendem Rot. In Nidda wurden unter anderem das Rathaus und das Schloss illuminiert.

„Bad Salzhausen – Dein Zuhause.