Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

nidda erlesen – Alix Dudel und Sebastian Albert

5. März 2020 / 20:00 Uhr

Mascha Kaleko – : „Sozusagen grundlos vergnügt“    

Wenn ich „Heimweh“ sage, sag ich „Traum“. Denn die alte Heimat gibt es kaum. Wenn ich Heimweh sage, mein ich viel: Was uns lange drückte im Exil.
Fremde sind wir nun im Heimatort. Nur das „Weh“, es blieb. Das „Heim“ ist fort.

Mit Charme, Humor, erotischer Strahlkraft und sozialer Kritik erobert die junge Mascha Kaléko im Berlin der Weimarer Republik die Herzen der Großstädter. Sie ist 22, als sie ihre ersten Gedichte veröffentlicht. Es sind Verse in zärtlich-weiblichen Rhythmen, die jeder versteht, weil sie von Dingen handeln, die alle erleben: von Liebe, Abschied und Einsamkeit, von finanziellen Nöten, von Sehnsucht und von Traurigkeit.

Alix Dudel, Diseuse, Kabarettistin und Schauspielerin mit markant tiefer Stimme, hat sich und ihre Sprech-und Gestaltungskunst in den Dienst einer zeitlosen Dichterin gestellt und ihr Vermächtnis kongenial aufgearbeitet. Gitarrist Sebastian Albert intoniert die Vertonungen und Miniaturen von Herbert Baumann einfühlsam und zart, seine Improvisationen geben viel Raum und machen fühlbar, was in den Worten schwingt.

Eintrittspreise:

Parksaal Bad Salzhausen
Freie Platzwahl                            13 Euro / erm. 10 Euro

Ermäßigungen erhalten: Schüler, Studenten, Auszubildende, Kurkarteninhaber, Menschen mit einem Schwerbehindertenausweis (ab 60 %) sowie Rollstuhlfahrer mit dem Merkzeichen B im Ausweis und deren Begleitperson. Ein Nachweis ist beim Ticketkauf bzw. beim Einlass vorzuzeigen.

Karten erhalten Sie hier:

Kur- & Touristik-Info Bad Salzhausen: Telefon 06043 9633-0,

ovag Energie AG: Telefon 06031 6848-1118,

Sparkasse Oberhessen: Telefon 06031/ 863351
sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Rabatt:

Girokonto-Inhaber bei der Sparkasse Oberhessen und ovag-Card Kunden erhalten einen Rabatt von 2 Euro pro Karte. Der Vorteil gilt für maximal zwei Eintrittskarten pro Karteninhaber – nur solange der Vorrat reicht.

Hinweis zur Gewährleistung:

Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, bezüglich der jeweiligen Veranstaltungen Änderungen vorzunehmen. Diese werden bekannt gegeben über die Tagespresse sowie die Internetseiten der Veranstalter.

Details

Datum:
5. März 2020
Zeit:
20:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Parksaal
Im Park
Nidda - Bad Salzhausen,Hessen63667Deutschland
Telefon:
06043 9633-0

Veranstalter

Kulturmanagement Bad Salzhausen
Sparkasse Oberhessen
ovag Energie AG