Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

nidda erlesen – Peter Prange

14. Januar 2021 / 20:00 Uhr

Peter Prange

“Winter der Hoffnung”

Die ZDF-Verfilmung seines Bestsellers „Unsere wunderbaren Jahre“ war eines der TV-Highlights 2020. Nun erzählt Peter Prange, wie die Geschichte der Unternehmerfamilie Wolf aus Altena kurz nach der Stunde Null begann. Deutschland im Winter 1946: Es ist klirrend kalt, überall sieht man noch Trümmer und die Menschen haben sehr wenig. Auch bei der Fabrikantenfamilie Wolf geht es täglich um die nötigsten Dinge, zudem heißt es, die Fabrik sei akut von der Demontage gefährdet. Aber Tochter Ulla ist abgelenkt. Bei einem Tanzkurs hat sie Tommy kennengelernt und ist von seinem Charme verzaubert. Aber besteht zwischen ihr, der höheren Tochter, und ihm, dem unehelichen Sohn einer Putzfrau, nicht eine unüberwindbare Kluft? Welche Hoffnung gibt es für sie, welche für das ganze Land?

Peter Prange, Jahrgang 1955, verkaufte über drei Millionen Bücher, seine Romane wurden in 24 Sprachen übersetzt. “Die Principessa”, “Die Philosophin” und “Die Rebellin” standen monatelang auf Bestsellerlisten. Erfolgreich verfilmt wurden “Das Bernstein-Amulett” und “Unsere wunderbaren Jahre”. 2019 folgte der Romanerfolg “Eine Familie in Deutschland”.

Eintrittspreise:

Parksaal Bad Salzhausen
Freie Platzwahl                            13 Euro / erm. 10 Euro

Ermäßigungen erhalten: Schüler, Studenten, Auszubildende, Kurkarteninhaber, Menschen mit einem Schwerbehindertenausweis (ab 60 GdB) sowie Rollstuhlfahrer mit dem Merkzeichen B im Ausweis und deren Begleitperson. Ein Nachweis ist beim Ticketkauf vorzuzeigen.

>Hygiene-Konzept Parksaal

Karten erhalten Sie hier:

>Online

Kur- & Touristik-Info Bad Salzhausen: Telefon 06043 9633-0,

ovag Energie AG: Telefon 06031 6848-1118,

Sparkasse Oberhessen: Telefon 06031/ 863351
sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Rabatt:

Girokonto-Inhaber bei der Sparkasse Oberhessen und ovag-Card Kunden erhalten einen Rabatt von 2 Euro pro Karte. Der Vorteil gilt für maximal zwei Eintrittskarten pro Karteninhaber – nur solange der Vorrat reicht.

Hinweis zur Gewährleistung:

Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, bezüglich der jeweiligen Veranstaltungen Änderungen vorzunehmen. Diese werden bekannt gegeben über die Tagespresse sowie die Internetseiten der Veranstalter.

Details

Datum:
14. Januar 2021
Zeit:
20:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Parksaal
Im Park
63667 Nidda - Bad Salzhausen,
Telefon:
06043 9633-0

Veranstalter

Kulturmanagement Stadt Nidda
ovag Energie AG