Liebe Patienten, liebe Kunden,

auch wenn unsere Therme weiterhin geschlossen ist, sind wir als Therapiezentrum für Sie da. Wir kümmern uns als Teil der medizinischen Grundversorgung um Ihre Therapie, denn wir wissen, dass durch das allgegenwärtige Corona-Virus Ihre Krankheiten nicht plötzlich verschwinden lässt oder diese weniger behandlungswert macht.

Auf ärztliche Verordnung erhalten Sie bei uns physiotherapeutische Behandlungen, sowie Ambulante Rehabilitation nach den vorgegebenen Sicherheits- und Hygienestandards.

Freies Training, Rehasport und Kurse dürfen zurzeit nicht stattfinden.

Wir werden alles tun, um Ihnen eine bestmögliche Therapie bei höchstmöglicher Sicherheit zu bieten.

Bleiben Sie gesund.

Ihr Therapiezentrum-Team der Justus-von-Liebig-Therme

Badespaß im Solenass

Einfach mal abtauchen …

Die wohltuende Wirkung der Bad Salzhäuser Sole erlebt man am intensivsten in unserem Solebewegungsbad. Noch dazu bei einer besonders angenehmen Wassertemperatur von 32 °C (Außenbecken 28 °C). Das solehaltige Wasser kann bei rheumatischen Beschwerden Linderung bringen und helfen den Kreislauf zu regulieren.

In der Justus-von-Liebig-Therme können Sie die Seele baumeln lassen. Gleichzeitig bringen Sie Herz und Kreislauf in Schwung bei der Wassergymnastik. Sie ist im Eintritt enthalten und findet Montag bis Donnerstag, jeweils um 11.00, 15.00, 17.40 Uhr und Freitag um 11.00 und 14.40 Uhr statt. Im Wasser wird ein Aufenthalt von je 20 Min., im Wechsel mit etwa gleichlangen Ruhezeiten, empfohlen.

  • Solebewegungsbad
    Mo – Fr 9 – 22 Uhr Sa/So/Feiertag 9 – 20 Uhr
  • Sauna (regelm. Aufgüsse)
    Mo-Fr 14 – 22 Uhr
    Mi Damensauna 10 – 22 Uhr (nicht an Feiertagen)
    Sa/So/Feiertag 10 – 20 Uhr
  • Salzgrotte
    Mo-Fr 9 – 21 Uhr Sa/So/Feiertag 9 – 19 Uhr
  • Einlass/Badezeit
    Letzter Einlass: 1 Stunde vor Schließung,
    Ende der Badezeit: 15 Min. vor Schließung.