Die Sichtweise unseres Badearztes a.D. BS Liebich

Blasorchester

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, jede Jahreszeit birgt seine eigene Geräuschkulisse. Was gibt es Schöneres, als an einem lauen Apriltag dem…

weiterlesen

Die Kunst und ich

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, heute berichte ich von einem Erlebnis, dass schon einige Monate zurückliegt, mir dennoch aber nicht aus…

weiterlesen

O Sole mio

Liebe Bad Salzhausener Mitbürgerinnen und Mitbürger, ginge es nach dem guten Friedrich Schiller, müssten wir alle durch die Bank sorgenfrei…

weiterlesen

Unter die Räder

Liebe Kurstädterinnen und Kurstädter, wie man sich täuschen kann. Als ich im vergangenen Spätherbst als emeritierter Badearzt aus der Kur-Metropole…

weiterlesen

Unter Tage

Liebe Kurstädterinnen und Kurstädter, womöglich geht es Ihnen ja ähnlich, ich jedenfalls liebe diese TV-Sendungen, bei denen man hinter die…

weiterlesen

Blümerante Blumen

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, ganz langsam erwacht die wunderbare Natur aus ihrer alljährlichen Winterbettruhe. Noch etwas unausgeschlafen und staksig, reckt…

weiterlesen

Ein Saal geht in Kur

Ein wirklich erholsames Fleckchen, dieses Bad Salzhausen. Mal abgesehen von den Sonntagnachmittagen, wenn Hunderte von Tortensehnsüchtigen dieses Kleinod überfluten und…

weiterlesen

N guudes Neus

Liebe Bad Salzhausener, lieber Bad Salzhauserinnen, in der letzten dieses Ausgabe Blattes durfte ich mich Ihnen schon als neu zugezogener,…

weiterlesen